UNTERNEHMEN > ZERTIFIZIERUNG


Qualität mit Auszeichnung.

Qualität UND ARBEITSSCHUTZ: Zertifiziert seit 2010

LLeyendecker wurde erstmalig 2010, als eines der ersten vier Unternehmen der Veranstaltungswirtschaft zertifiziert nach dem damals vom DPVT neu geschaffenen Standard SR 6.0.

Der unabhängige Qualitätsstandard umfasste alle Merkmale, die einen professionellen Dienstleister der Veranstaltungstechnik mit hoher Qualitätssicherung ausmachen und bezog sich sowohl auf die technische als auch die kaufmännische Seite eines Unternehmens. Besonders im Bereich Arbeitssicherheit freute sich LLeyendecker über eine Möglichkeit der unabhängigen Anerkennung des weitgehenden Engagements.

LLeyendecker wurde unter Dienstleistungstyp A als Veranstaltungstechnik-Dienstleister in den 4 Kategorien Lichttechnik, Tontechnik, Bühnen- und Tribünenbau sowie Rigging zertifiziert.

Arbeitssicherheit ist ein entscheidendes Kriterium zur Erlangung des DPVT-Siegels: Durchleuchtet werden die Struktur des Arbeitsschutzmanagements bis hin zu einzelnen Prozessen und Dokumenten. Und das nicht nur Inhouse sondern ebenso bei Produktionen.


Lleyendecker ist rezertifiziert durch die DPVT!

Die DPVT arbeitet als unabhängige Zertifizierungsstelle für die Veranstaltungsbranche.


Ihre Hauptaufgabe ist die Etablierung von brancheneigenen Qualitätsstandards und die Zertifizierung von Produkten und Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft, welche planerische, organisatorische und technische Leistungen für die Durchführung von Veranstaltungsproduktionen oder die Ausrichtung von Veranstaltungsstätten erbringen.


Ihre Audits und Prüfungen gehen explizit auf die besonderen Bedürfnisse der Branche ein und ermöglichen die Qualitätsbewertung mit einem Höchstmaß an Objektivität.


Als Qualitätsdienstleister strebt LLeyendecker zuversichtlich jede folgende Rezertifizierung an.


2015 © LLEYENDECKER